Veranstaltungen

Casino

Jahresprogramm 2018 (>PDF)
Hintergründe, Denkanstösse und Argumente
zu aktuellen
politischen Themen

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Rückblick Dienstag 19. Juni 2018, 19.00 Uhr

Landesrecht vor Völkerrecht
(Selbstbestimmungsinitiative)
 
Auch nach 90 Minuten Diskussion fanden die beiden Kontrahenden keinen gemeinsamen Nenner. Nationalrat Hansueli Vogt verlangt im Falle einer Abstimmungsniederlage eine Prüfung der Einführung der Verfassungsgerichtsbarkeit und eine Verbesserung des Initiativrechts. Alt Ständerat René Rhinow sieht keinen Handlungsbedarf. Auch der Souverän dürfe sich nicht über die Grundsätze der Rechtsstaatlichkeit stellen.
 
 
 

Prof. Dr. Hans-Ueli Vogt

Nationalrat SVP/ZH, Prof. Privat- und Wirtschaftsrecht, Universität Zürich
 
Em. Prof. Dr. René Rhinow
Alt Ständerat und em. Prof. öffentliches Recht, Universität Basel
 

Moderation
Dr. Daniel Brühlmeier
Vorstandsmitglied NHGesellschaft Winterthur, Dozent für Politikwissenschaft an der Universität Bern

 

Ausblick

19. Sept. 2018, Stadtbibliothek

Buchvernissage anlässlich 170-Jahre Bundesverfassung.
Dritt-Veranstaltung.

13. November 2018, 19.00h, Coalmine Café

House of Winterthur - Erfahrungen ein Jahr nach der Eröffnung
Die NHG-Winterthur im Gespräch mit dem Direktor Michael Domeisen.

 


 
 
Weitere Veranstaltungen nach Aktualität.
 
Die Neue Helvetische Gesellschaft ist eine überparteiliche staatsbürgerliche Vereinigung. Sie versteht sich als unabhängiges Informations- und Gesprächsforum zu Fragen, die sich unserem Land heute und in Zukunft stellen.
Mit kostenlosen Vorträgen und Podiumsdiskussionen will sie zu einer unvoreingenommenen, sachlichen Meinungsbildung beitragen.
 
Die Anlässe werden aus Kollekten, Mitgliederbeiträgen und Spenden (PC 84-495-6) bestritten; der Vorstand arbeitet ehrenamtlich. Werden Sie Mitglied bei der NHG Winterthur!
Die Mitgliederbeiträge betragen pro Jahr:
CHF 60 (Einzelmitglieder),
CHF 90 (Ehepaare),
CHF 10 (Studierende)
 
Die Ansprechpersonen der NHG:
 
Präsidentin
Katharina Teuscher
34483praesidium352447098@4812641439nhg-winterthur.ch17481

Neue Helvetische Gesellschaft Winterthur
8400 Winterthur
11529info1360618228@2385031885nhg-winterthur.ch20428